Schlagwort-Archive: Sensibilisierung

Foto: © Aldo Murillo, Quelle: istockphoto.com

Flüchtlingsfrauen vor Gewalt schützen – Plakataktion soll helfen

Hierzu hat die Lenkungsgruppe Häusliche Gewalt folgenden Pressetext formuliert: Pressemitteilung des Netzwerks Häusliche Gewalt im LK Stade vom 19.01.2016:

Keine Frau muss Gewalt akzeptieren! Das Netzwerk Häusliche Gewalt ruft zur Plakat-Aktion in allen Sprachen auf

Anlässlich der sexuellen Übergriffe auf Frauen in der Silvesternacht 2015 bietet das Netzwerk Häusliche Gewalt im Landkreis Stade Hilfestellung an. „Sexualisierte Gewalt erleben Frauen und Mädchen leider viel zu häufig, sei es bei der Arbeit, in der Schule oder im Vereinsleben, aber auch im privaten und im häuslichen Bereich“, so Silvia Steffens vom Stader Frauenhaus. Auch Renate Winkel von der Biss-Beratungsstelle gegen häusliche Gewalt kann das bestätigen: „Sexuelle Übergriffe erhalten leider auch heute noch immer nicht die richtige Beachtung. Aus Scham und weil ihnen doch keiner glaubt, reden viele Frauen nicht über ihre Erlebnisse. Die Frauen, die es gewagt haben, den Täter wegen sexueller Delikte anzuzeigen, müssen oft erleben, dass es in den wenigsten Fällen zur Verurteilung kommt.“

Weiterlesen

Frauenrechte sind Menschenrechte – die 16-Tage-Kampagne gegen Gewalt an Frauen

16-Tage-Kampagne gegen Gewalt an Frauen. Frauenrechte sind Menschenrechte.

16-Tage-Kampagne gegen Gewalt an Frauen. Frauenrechte sind Menschenrechte.

Unter diesem Motto finden auch im Landkreis Stade vom 25. November bis zum 10. Dezember 2013 zahlreiche Veranstaltungen an verschiedenen Orten statt.

Die Kampagne wird vom cfd koordiniert. Download Flyer mit Infos zu den Veranstaltungen im Landkreis Stade: http://www.buxtehude.de/v1/upload/Gleichstellung/Flyer_Menschenrechte.pdf

Mehr Infos: http://www.stadt.buxtehude.de/default.cfm?did=2563560
http://www.cfd-ch.org/16tage/index.php

Foto: Johannes Gilger, Lizenz: CC BY-SA 2.0, Quelle: flickr.com

Sensibilisierung der Ärzte und Ärztinnen für das Thema Häusliche Gewalt

Foto: Johannes Gilger, CC BY-SA 2.0, Quelle: Flickr

Um die Ärzte und Ärztinnen im Landkreis Stade für das Thema Häusliche Gewalt zu sensibilisieren, haben wir heute ein Infoschreiben versendet

Wussten Sie zum Beispiel, dass ca. 25% von Abwesenheit, verminderter Produktivität und Krankschreibung am Arbeitsplatz auf das Konto Häuslicher Gewalt gehen? Allein 2012 nahm unsere Einrichtung 46 betroffene Frauen und 61 Kinder auf, die im vermeintlichen Schutzraum ihrer Familien physische oder psychische Misshandlungen, sexualisierte Gewalt, Drohungen und Demütigungen erlitten haben. Durch unsere beratenden und begleitenden Angebote helfen wir den betroffenen Frauen und Kindern zur eigenen Stärke zu finden und ein selbst bestimmtes, gewaltfreies Leben zu führen.

Weiterlesen